sie schenken uns ihr vertrauen

sie schenken uns ihr vertrauen

Wir wissen es zu schätzen!

Als unabhängige Kunstsachverständige sind wir den diskreten und professionellen Umgang mit den uns anvertrauten Informationen gewohnt. Unsere Erfahrung macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner, wenn es um ihre Kunstwert(k)e geht.

Wenden Sie sich gern noch heute an uns. Wir stehen Ihnen zur Verfügung.

Druckgrafik, was ist das eigentlich? Nicht alles was gedruckt wird, ist auch ein Kunstwerk. Poster und Postkarten sind zwar dekorativ, aber ohne Wert für den Kunstmarkt. Anders bei Druckgrafiken, hier gestaltet der Künstler selbst das Motiv als reproduzierbare Vorlage, von der mehrerer Exemplare gedruckt werden können. Neben der künstlerischen Idee ist auch das handwerkliche Können gefragt, gilt es doch mitunter widerspenstiges Material wie Kupferplatten oder Holzstöcke zu bearbeiten. So entstehen Holzschnitte, Radierungen, Aquatinten, Lithografien, Serigrafien (Siebdrucke) oder Kupferstiche, um nur die bekanntesten druckgrafischen Techniken zu nennen.

Auflage und Nummerierung

Die Auflagenhöhe, d.h. die Anzahl der gedruckten Exemplare, richtet sich nach der jeweiligen Drucktechnik. Während ein Holzstock schnell abgenutzt sein kein, erlaubt das Sieb einer Serigrafie bis zu mehrere 1000 Abzüge. Aufschluss über die Höhe der Auflage gibt oft eine kleine handschriftliche Nummerierung oder Bezeichnung am Blattrand.

Signatur und Beschriftung

In der Regel versieht der Künstler jedes einzelne Exemplar mit seiner Signatur, manchmal ergänzt er es noch um Angaben zu Titel oder Datierung. Wechseln die Arbeiten im Laufe der Jahre die Besitzer, können z.B. Nachlass- oder Sammlerstempel hinzukommen. All diese Bezeichnungen liefern wertvolle Informationen zur Echtheit oder zur Provenienz.

Picasso, Dalí & Co.

Aber Obacht, nicht jedes mit Dalí signierte Blatt muss auch von ihm stammen. Gerade die Grafiken bekannter und hochgehandelter Künstler wie Dalí, Picasso oder Miró werden gern gefälscht. Hier ist also Vorsicht geboten! Sind Werkverzeichnisse zu den Künstlern vorhanden, sollte unbedingt dort nachgeschlagen werden, um die Echtheit der Angaben zu überprüfen. Mitunter ist sogar die abschiessende Expertise autorisierter Institutionen notwendig, um die Echtheit zu bestätigen.

Sie möchten mehr über den Wert Ihrer Druckgrafik erfahren, kontaktieren Sie uns gern.